IT Compliance & Risk Management

Compliance leben! Im Rahmen der IT-Compliance gilt es, bestehende gesetzliche Regelungen, Richtlinien oder Verordnungen – nicht zu vergessen Branchen-Standards oder Vorgaben einer DIN oder ISO-Norm – einzuhalten. Dabei ist es wichtig zu wissen, welche Maßgaben und welche Zielrichtungen mit jeder Regelung verbunden sind und ob die Auslegung einen Ermessensspielraum ermöglicht oder eine strikte Einhaltung geboten ist. Jüngstes Beispiel hierfür ist die DS-GVO, die in den allermeisten Unternehmen eine direkte Auswirkung auf die IT-Prozesse hatte.

IT-Compliance fordert ein Höchstmaß an Wissen und Kompetenz in den Unternehmen, um die angestrebten Compliance-Ziele zu erreichen. Compliance ist aber keine Momentaufnahme. Interne Richtlinien und Verfahrensanweisungen müssen Tag für Tag gelebt werden, damit der einmal erreichte Status „compliant“ nicht wieder verfällt. Genau hier existiert eine von vielen Schnittstellen zum Risiko Management, denn eines der größten Risiken ist es, zu glauben, man sei compliant.

In diesem Spannungsfeld berät scienITec Sie mit einem interdisziplinären Experten-Team, bestehend aus Juristen, Kaufleuten und Informatikern. Wir konzipieren und implementieren Prozesse, die die Unternehmens-IT dabei unterstützen, Compliance-Ziele zu erreichen. Mit cleveren Lösungen tragen wir außerdem dazu bei, dass Sie im Arbeitsalltag auf Dauer compliant bleiben.

scienITec – Ihre IT-to-Business Partner

Lassen Sie uns jetzt über Ihr Projekt sprechen.