scienITec covIT

scienITec covIT ist unser Beitrag, um den öffentlichen Gesundheitsdienst beim Management meldepflichtiger Infektionskrankheiten zu unterstützen.

Die Herausforderung

Die Daten, die es im Epidemie-Management zu analysieren und bewerten gilt, sind komplex. Ihre Erfassung ist zeitaufwändig und bindet damit knappe Ressourcen. Die Analyse und Auswertung tabellarischer Daten ist alles andere als intuitiv und lässt Rückschlüsse daher nur selten auf den ersten Blick zu. Dabei werden noch längst nicht alle zur Verfügung stehenden Informationen genutzt. Die Interpretation ist daher oft zu unscharf, zu zeitaufwändig und erfolgt nicht selten „nach Bauchgefühl“.

Die Lösung

scienITec covIT ist eine Software-Lösung, die Gesundheitsämter dabei unterstützt, Fälle und Ausbrüche von meldepflichtigen Infektionskrankheiten zu managen. Anders als andere Lösungen bietet scienITec covIT sowohl ein Self-Service Modul, mit dem Bürger Meldungen an das Gesundheitsamt machen können, als auch eine mächtige Visualisierungs-Komponente, mit der Zusammenhänge in komplexen Informationen greifbar veranschaulicht werden. Hierdurch werden die Mitarbeiter im Infektionsschutz-Team in die Lage versetzt, auf einer umfassenden Datenbasis schnelle Entscheidungen treffen zu können.

scienITec stellt mit covIT ein Werkzeug zur Verfügung, das sich sehr nah an den heutigen Prozessen im Infektionsschutz orientiert. Es stellt sicher, dass die dort existierenden Daten ohne nennenswerten Mehraufwand angereichert werden. Die Visualisierung hilft bei der Erkennung von Clustern und Ausbrüchen sowie der Planung und Nachverfolgung von Maßnahmen.

Erhalten Sie hier das Produktdatenblatt!

scienITec – Ihre IT-to-Business Partner

Lassen Sie uns jetzt über Ihr Projekt sprechen.