Automatische Gesichtserkennung in der EU

Foto: Dylan Ferreira auf unsplash.com
In einem Bericht der Financial Times findet sich die Information, dass die EU-Kommission den Einsatz automatisierter Systeme zur Gesichtserkennung nicht generell verbieten möchte. In noch nicht offiziellen Aussagen wird es den Mitgliedsstaaten der EU überlassen werden, unter welchen Voraussetzungen der Einsatz solcher Erkennungssysteme erfolgen kann. Daraus folgt, dass es im weiteren durchaus landesspezifische Regelungen geben …

Schwedische Datenaufsichtsbehörde geht gegen Gesichtserkennungssoftware vor

Die schwedische Datenschutzbehörde DPA hat eine Schule mit einem Bußgeld belegt (ca. 20.000 Euro). In einem Pilotversuch in einer Klasse mit 22 Schülern wurde die Anwesenheit mittels einer Gesichtserkennungssoftware festgestellt. Im Tenor ihrer Entscheidung hält die DPA dieses Verfahren zur Gesichtserkennung für eine Sammlung von sensiblen biometrischen Daten der Schüler. Daraus folgt, dass eine Datenschutzfolgenabschätzung …