Corona-Virus: Jetzt ist die Zeit für lange vertagte Housekeeping-Projekte!

Cesar Carlevarino Aragon auf unsplash.com
Das öffentlich Leben kommt in einem in der Geschichte der BRD nie da gewesenen Ausmaß zum Erliegen. Dies ist auch die Zeit, in der die Ausrede "Das machen wir, wenn wir Zeit haben" nicht mehr gilt. Jetzt haben Sie die Zeit. Schließlich wird es auch eine Zeit nach Corona geben. Nutzen Sie daher jetzt die …

Schönes Spiel! – 525.000 EUR Bußgeld für den niederländischen Tennisbund

Die niederländische Datenschutzaufsichtsbehörde AP (Autoriteit Persoonsgegevens) teilte unlängst mit, dass sie gegen den königlich niederländischen Tennisbund (KNLTB) ein Bußgeld in Höhe von 525.000 Euro verhängt hat. Bereits zu Beginn des Jahres 2018 kündigte der Tennisbund in Newslettern und auf ihrer Website an, um Sponsoren individuelle Mitgliedschaftsdaten zur Verfügung zu stellen, damit die Mitglieder sich "Tennis- …

ePrivacy-Verordnung – Wann kommt sie?

Im Rahmen des finnischen EU-Ratsvorsitzes wurde am Freitag, 22.11.2019 im EU-Parlament über den Entwurf zur ePrivacy-Verordnung beraten und abgestimmt. Die Mehrheit der Mitgliedsstaaten lehnten diesen Entwurf ab, so dass nun Kroatien zu Beginn des Jahres 2020 im Rahmen deren Ratspräsidentschaft dieses Thema übernehmen wird. Die ePrivacy-Verordnung sollte bereits mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 …

+++ Standard-Datenschutzmodell (SDM) Version 2 veröffentlicht +++

Die DSK hat in Ihrer Sitzung vom 5.-7.11.2019 das SDM in der nun vorliegenden Version 2 verabschiedet. Die Änderungen gegenüber der Version 1.1 sind einerseits eine textliche Überarbeitung und Gliederung der Kapitel: Kapitel A: Beschreibung des SDMKapitel B: Anforderungen an die DS-GVOKapitel C: Systematisierung der Anforderungen der DS-GVO durch die GewährleistungszieleKapitel D: Praktische UmsetzungKapitel E: …

Webinar: So meistern Sie die operativen Herausforderungen der DSGVO

Termin Dienstag, 26. November 2019, 13:00 – 13:45 Uhr Erfahren Sie, wie Sie die operative Umsetzung der Datenschutzbestimmungen mittels etablierter Servicemanagement-Prozesse geordnet und dokumentiert steuern können. Die konkrete Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bereitet vielen Unternehmen noch Schwierigkeiten. Dies betrifft insbesondere die Bearbeitung von Betroffenenanfragen (Anfragen von betroffenen Personen) und das Vorgehen bei Datenschutzvorfällen.  Bei Betroffenenanfragen muss jede …